Treffen wir uns?

23. Mai 2022

 

Lesung in Sohland an der Spree

im Rathaus

Im Rahmen der Festwoche zur 800 Jahrfeier lese ich dort aus meinem neuesten Oberlausitz-Krimi „Was dir den Atem nimmt – der vierte Fall“
Ein spannender Leseabend mit musikalischer Begleitung.

Eintritt 8 Euro.

Kartenvorverkauf beim Rat der Gemeinde Sohland:

Josefin Schultz
Büro Bürgermeister
Gemeindeverwaltung Sohland a. d. Spree
Bahnhofstraße 26
02689 Sohland a. d. Spree
Telefon +49 35936 39830
E-Mail:  josefin.schultz@sohland.de

Herzlichen Dank dafür!

Beginn: 19.00 Uhr

30. Juni 2022

 

Kriminacht in Zittau

in der „Buchkrone am Markt“

Zwei Oberlausitzer Krimiautorinnen lesen aus ihren aktuellen Romanen: Sylke Hörhold – Was dir den Atem nimmt; Jana Thiem – Humboldt und der letzte Lauf. Die Spannung steigt!

Eintritt: Frei
Beginn: 19 Uhr

Buchkrone am Markt
Markt 13
02763 Zittau
Tel.: 03583 – 512539

11. September 2022

 

DRESDEN (ER)LESEN

Krimilesung mit Jana Thiem im „Ankleidezimmer des Prinzen“ im Schloss Albrechtsberg.

 

24. September 2022

 

Buchholz Gemeindesaal

Lesung aus dem vierten Krimi-Fall „Was dir den Atem nimmt“

 Beginn: 16 Uhr

Oktober 2022

(genauer Termin folgt)

 

„Scheune am See“ in Sohland

Krimi-Abend mit den Mörderischen Schwestern Sylke Tannhäuser, Ethel Scheffer und Sylke Hörhold

 

23. November 2022

 

 

„Traumpalast“ in Mittelherwigsdorf

Oberlausitzkrimi-Abend: Jana Thiem und Sylke Hörhold lesen aus ihren aktuellen Krimis

 

30. November 2022

 

 

Bergbaude Bieleboh

Rauhnachtsgeschichten und Traditionen der Weihnachtszeit mit Abendessen. Jana Thiem und Sylke Hörhold lesen aus ihrem gemeinsamen Roman „Ein Rauhnachtswunder“.

 

 

 

Sylke Hörhold

Sandweg 13
02689 Sohland an der Spree

info [at] sylke-hoerhold.de
www.sylke-hoerhold.de

Buch ROMPC

Buchveröffentlichung des ROMPC mit einem Beitrag von mir zu „Veränderungen meistern“